19. April 2020

ABGESAGT: Studienfahrt nach Speyer


Die Evangelische Akademie lädt am 19. April ein zu einer Fahrt nach Speyer. Ein Stadtrundgang führt morgens durch das „jüdische Leben in Speyer“ seit 1084.

Der Schwerpunkt liegt nicht nur auf dem berühmten mittelalterlichen Judenhof mit seinem einmaligen Ensemble bestehend aus Synagoge, Frauenbetraum und Mikwe (Ritualbad). Auch die Gemeinde ab dem 18. Jahrhundert bis zu ihrer Vernichtung in der Shoa wird anhand von Biografien jüdischer Mitbürger-innen thematisiert. Der Weg führt schließlich zur heutigen Synagoge "Beith Shalom" mit ihrer lebendigen jüdischen Gemeinde.
Am Nachmittag erwartet die Teilnehmenden eine Stadtführung der besonderen Art.

Termin: 19. April 2020, 8.15 – ca. 17.00 Uhr

Kosten: 50,- Euro (Reisebus, Eintritte, Führungen)

Anmeldung: bis 20. März 2020

 





Zurück